Mit dem Zug von Porto nach Lissabon – Urlaub in Portugal

Einer der schönsten Bahnhöfe Portugals befindet sich in Porto. Allein deswegen ist die Strecke von Porto nach Lissabon mit dem Zug schon ein Highlight. Außerdem kannst du einen Besuch in der Hauptstadt mit einem Trip in die schönste Stadt Portugals verbinden. Wie einfach das geht, erfährst du in diesem Beitrag.


Porto ist eine wunderschöne Stadt und für mich die schönste in ganz Portugal. Der Norden Portugals, den du übrigens ebenfalls sehr leicht mit dem Zug bereisten kannst, hält noch weitere Reiseziele für dich bereit: Nordportugal mit dem Zug: Porto – Braga – Guimarães

Nordportugal - mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Urlaub in Portugal, Porto Sehenswürdigkeiten

Portugals schönster Bahnhof São Bento befindet sich in Porto

Nordportugal - mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Urlaub in Portugal, Porto Sehenswürdigkeiten

Wunderschöne Azulejos in der Eingangshalle vom Bahnhof São Bento in Porto

Wie lange braucht der Zug von Porto nach Lissabon?

Die Fahrt nimmt rund zweieinhalb Stunden in Anspruch, wenn du keinen Zwischenstopp eingeplant hast.

Meist ist es im Süden von Portugal ein wenig wärmer, das gilt auch für die Strecke zwischen Porto und Lissabon. Da wir gerne der Sonne entgegen reisen, empfehlen wir dir deine Reise in Porto zu beginnen und anschließend mit dem Zug nach Lissabon zu fahren.

Auf dem Weg nach Lissabon startest du am Bahnhof São Bento. Plane ausreichend Zeit für dieses schöne Gebäude ein, das nicht nur der Startbahnhof für deine Fahrt mit dem Zug von Porto nach Lissabon ist, sondern eine Sehenswürdigkeit an sich.

Die Eingangshalle kann man schon mal ein paar Minuten auf sich wirken lassen, auch wenn es turbulent und chaotisch vor den Gleisen zugeht.

Zugfahrt von Porto nach Lissabon

Mit dem Zug von Porto nach Lissabon zu fahren bietet sich vor allem auch deswegen an, weil beide Städte in Flughafennähe liegen. Flüge nach Lissabon sind häufig teurer als in andere Regionen Portugals. Wenn du etwas mehr Zeit hast, lohnt es sich nicht nur von Porto nach Lissabon mit dem Zug zu fahren, sondern auch von Lissabon an die Algarve.

Nordportugal - mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Urlaub in Portugal, Porto Sehenswürdigkeiten

Die Ponte Dom Luis I über den Douro Fluss – sie verbindet Porto mit Vila Nova de Gaia

Mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Porto Sehenswürdigkeiten

Ausblick aus dem Torre dos Clérigos in Porto über die Dächer der Stadt

Das Küstenstädtchen Lagos ist immer eine Reise wert, von hier aus kommst du in kurzer Zeit nach Faro und fliegst günstiger heim als aus Lissabon.

Sehenswerte Zwischenstopps auf dem Weg von Porto nach Lissabon mit dem Zug sind außerdem das malerische Aveiro, das Fischerdorf Costa Nova und Sintra, die Stadt der Paläste und Gärten.

Unsere gesamte Route durch Portugal mit dem Zug und viele Tipps zum Zug fahren in Portugal findest du hier: Portugalrundreise mit dem Zug – vom Norden an die Algarve

Von Porto nach Lissabon mit dem Zug – die Fernzüge in Portugal

Die Fernzüge von Porto nach Lissabon fahren ab Porto Campanhã, sodass du ein Mal umsteigen musst. Dein Ticket kannst du bereits vorab reservieren oder einfach vor der Abfahrt am Schalter im Bahnhof kaufen. Plane allerdings Wartezeit und eine längere Schlange ein.

Wir haben unsere Tickets daher bereits schon am Vortag gekauft. Du bekommst in den Fernzügen einen festen Sitzplatz zugewiesen, die Wagonnummern stehen außen weniger gut lesbar angeschlagen.

Wenn es für dich von Bedeutung ist, dann reserviere Dir unbedingt einen Sitzplatz in Fahrtrichtung. Wundere dich aber nicht, dass du das erste Stück dann doch rückwärts sitzt – manchmal ‚wenden‘ die Fernzüge kurz nach Verlassen des Bahnhofs. Spätestens wenn der Zug von Porto nach Lissabon dann Geschwindigkeit aufnimmt, sitzt du in Fahrtrichtung.

Nordportugal - mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Urlaub in Portugal, Porto Sehenswürdigkeiten

Porto von oben – mit dem Zug von Porto nach Lissabon

Mit dem Zug von Porto nach Lissabon - Urlaub in Portugal

Auf deiner Reise mit dem Zug von Porto nach Lissabon kannst du aus der Ribeira mit der historischen Tram bis zum Atlantik fahren

Am besten stattest du dich mit ausreichend Proviant aus, den du auf den herunterklappbaren Tischen vor jedem Sitz verspeisen oder an einem der Tische der Vierersitzgruppen für deine Reisepartner auftischen kannst. Wenn du mit mehreren Personen reist, empfiehlt es sich auch hier bei der Reservierung nach entsprechenden Plätzen zu fragen.

Zug fahren in Portugal ist sehr einfach und komfortabel, sofern du nicht wie wir in den falschen Wagon steigst und nach kurzer Zeit dein gesamtes Gepäck wieder einsammeln und den Platz wechseln musst.

Wir sind nach unserer Ankunft in Portugal zwar schon einige kurze Strecken mit dem Zug gefahren, allerdings gab es auf den Routen mit den Regionalzügen nach Braga und Guimarães die freie Sitzplatzwahl.

In den Fernzügen in Portugal wird dein Ticket vom Zugbegleiter kontrolliert und entwertet. Auf den kurzen Strecken musst du deine Fahrkarte an einem der Automaten in den Bahnhöfen selbst abstempeln.

Lissabon Städtereise mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Lissabon Sehenswürdigkeiten, historische Tram

Mit dem Zug von Porto nach Lissabon – eine der historischen Trams in der Hauptstadt

Lissabon Sehenswürdigkeiten, mit dem Zug von Porto nach Lissabon

Portugals Hauptstadt Lissabon bietet einige besonders schöne Sehenswürdigkeiten

Angekommen in Lissabon vermissen wir sofort Portos ruhige Altstadt und die malerische Ribeira.

Lissabon ist einer der Hotspots in Portugal und meiner Meinung nach – typisch für eine Metropole – völlig überlaufen. Die Stadt bietet tolle Sehenswürdigkeiten, der Hype hat uns allerdings nicht erreicht.

Im Gegensatz zum völlig unaufgeregten Porto geht es in Lissabon gleich viel moderner und hektischer zu – die Stadt wird ihrem Ruf also gerecht.

Wenn du vor der Wahl für eine der beiden Städte stehst, würde ich dir immer Porto und Vila Nova de Gaia empfehlen. Nicht nur, weil dort der Portwein besser schmeckt. Was uns in Lissabon begeistert und was mir so gar nicht gefallen hat, das kannst du ganz ausführlich in unserem Beitrag über Portugals Hauptstadt nachlesen.

Würdest du mit dem Zug von Porto nach Lissabon fahren?

Bis bald!

Mit dem Zug von Porto nach Lissabon, Urlaub in Portugal, Städtereise Porto, Kurztrip Lissabon

.

19 Kommentare

  1. 14/04/2019 / 10:57

    Das klingt ja nach eine tollen Zugfahrt. Ich war zum letzten Mal als Kleinkind in Portugal, aber bald möchte ich dort auch mal mit Miriam hin, und dann werden wir auf jeden Fall den Zug als Transportmittel nutzen. Vielen Dank für die vielen tollen Tipps!

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 11:05

      Hallo Eva,
      mit dem Zug kommt man in ganz Portugal super zurecht – für abgelegenere Orte gibt es dann als Ergänzung natürlich auch noch öffentliche Busse!

  2. 14/04/2019 / 11:16

    Im Dezember bin ich von Lissabon nach Porto mit dem Zug gefahren und fand das sehr entspannend und problemlos. Nur der Ticketkauf war anfangs nicht so einfach, da die Bahn für 3 Tage bestreikt wurde. Letztlich haben wir es aber geschafft und sind 1,. Klasse für nicht mal 50 Euro gereist. Das hat mir deutlich mehr Spaß gemacht als zu fliegen. Und es ging auch viel schneller, wenn man bedenkt, wieviel früher man am Flughafen sein muss – Stichwort Sicherheitskontrollen.

    Liebe Grüße
    Liane

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 11:20

      Hallo Liane,
      von Streiks sind wir zum Glück verschont geblieben!
      Inlandsflüge versuche im immer zu vermeiden. Die Flugzeit wäre natürlich kürzer, aber mit Check-in und Wartezeit ist man am Ende auch nicht schneller – und für die Umwelt natürlich auch nicht besser.

      Sicherheitskontrollen am Bahnhof hatten wir übrigens an einigen Strecken auch.

  3. 14/04/2019 / 11:34

    Porto scheint wirklich ein Juwel zu sein! Der Bahnhof mit diesen typisch portugiesischen Kacheln ist ja ein Traum!

    Ich fahre unheimlich gerne Zug, vor allem außerhalb Deutschlands. Danke daher für die Tipps! Portugal scheint auch gut mit der Bahn machbar zu sein. Das ist einfach entspannter als mit dem Mietwagen.

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 12:08

      Hallo Barbara,
      ganz Portugal kannst du super entspannt mit dem Zug bereisen!
      Einzig abgelegenere Gegenden sind mit dem Bus vielleicht etwas umständlicher als mit dem Auto, aber im Urlaub hat man ja in der Regel Zeit 😊

  4. 14/04/2019 / 17:20

    Porto hat mir ja persönlich auch besser gefallen als Lissabon. Ich mag es wenn es nicht zu touristisch ist. Eine Zugreise wäre wirklich etwas ganz tolles. Da würde ich gerne mal etwas mehr darüber nachdenken!
    Vielleicht von Porto aus mal 😉
    Vielen Dank für die Anregung,
    Mel

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 17:28

      Hi Mel,
      mach das auf jeden Fall!
      Uns hat es wirklich sehr gut gefallen!

  5. Mein Freund hat von Porto geschwärmt und nach Lissabon möchte ich selber sehr gerne mal. Die Zugstrecke ist toll, auf Zugfahrten sieht man auch viel mehr, als aus dem Flugzeug. Bin sowieso großer Fan von Bus und Bahn. das ist meiner Meinung nach entspannter als der Luftweg (abgesehen von Langstreckenflügen).
    Deine Bilder laden auch direkt zum Reisen ein. Portugal steht definitiv mit diesen beiden Städten auf meiner Löffelliste 😊

    <3
    Michelle

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 20:24

      Das klingt doch toll, dann sind ja für euch gemeinsam beide Städte quasi prädestiniert für die nächste Reise 😃

  6. 14/04/2019 / 20:58

    Ich bin ja bekennender Portugal Fan, und stelle mir diese Zugfahrt sehr schön vor. Der Norden Portugals fehlt mir leider noch. Ich steh aber extrem auf Lissabon. Es stimmt, es ist voll und laut – aber ich mag das.
    Irgendwann möcht ich auch mal mit dem Zug durch Portugal reisen.
    Lg Barbara

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 21:00

      Hallo Barbara,
      Nordportugal kann ich dir absolut empfehlen! Wir sind mittlerweile auch echte Portugal-Fans und kommen sicher nochmal wieder!

  7. 14/04/2019 / 20:59

    Portugal haben wir das letzte Mal vor über 10 Jahren besucht und wir waren damals restlos begeistert! Ich seh schon, wir sollten dringend mal wieder hin und eine Zugfahrt würde unserem Junior und uns natürlich super gefallen!
    Danke für die tollen Tipps.
    Liebe Grüße
    Charnette

    • Isabel
      Autor
      14/04/2019 / 21:01

      Hallo Charnette,
      ich war im letzten Jahr zum ersten Mal dort und ärgere mich nach wie vor, dass ich diesem wunderschönen und abwechslungsreichen Land nicht schon vorher Beachtung geschenkt habe!
      Ihr solltet auf jeden Fall nochmal hin, mit meiner Tochter hat es mir sehr gut dort gefallen!
      Liebe Grüße

  8. 17/04/2019 / 17:16

    Liebe Isabel,
    Ein guter Tipp mit den günstigeren Flügen ab Porto. Und mit Deinen wunderschönen Bildern machst Du so richtig Lust auf Portugal.
    Viele Grüße von Sanne

  9. 18/04/2019 / 21:21

    Wow. Ich glaube, wir müssen ganz dringend mal nach Porto. Ich habe die Leute jetzt schon so oft von dieser Stadt schwärmen hören. Mein Vater beginnt von dortaus die letzten Jahre immer den Jakobsweg zu pilgern. Und Zugfahren mag ich auch total gerne, ich denke, dass würde dem Krümel auch gut gefallen. Liebe Grüße Birgitta

    • Isabel
      Autor
      19/04/2019 / 00:47

      Hallo Birgitta,
      dein Vater hat Geschmack 😉
      Wir finden Porto auch ganz wunderbar!
      Liebe Grüße

  10. 19/04/2019 / 01:02

    Wow, also wenn dieser Beitrag mal nicht Lust auf Portugal macht, dann weiß ich auch nicht. São Bento als schönsten Bahnhof Portugals zu bezeichnen ist sicherlich keine Übertreibung – ganz ehrlich, ich war immer wieder mal positiv überrascht von einer Bahnhofshalle, aber eine derart schöne hab ich noch nie gesehen. Richtig tolle Tipps – danke.

    Liebe Grüße,
    Sigrid

    • Isabel
      Autor
      19/04/2019 / 07:55

      Hallo Sigi,
      Geschmäcker sind ja meist verschieden, aber mit Lob für São Bento liegt man vermutlich oft richtig! 😃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere