Tipps rund um Zoutelande mit Kind & Hund: unser liebstes Ziel in den Niederlanden als Familie

Tipps rund um Zoutelande mit Kind & Hund: unser liebstes Ziel in den Niederlanden als Familie

Urlaub in Zoutelande mit Kind und Hund haben wir beides ausreichend erprobt. Wir lieben das zur Gemeinde Veere gehörende Dorf in der niederländischen Provinz Seeland so sehr, dass es uns mehrfach jährlich dort hin zieht. In diesem Beitrag verraten wir dir, was uns besonders gut gefällt und stellen dir zahlreiche Aktivitäten in und um Zoutelande herum vor.


Zoutelande mit Kind ist eins unserer Lieblingsziele, wenn es um spontane Erholung am Meer für die ganze Familie geht. Das Dörfchen ist für Kinder bestens geeignet um das Meer, die Dünen und den Strand kennen zu lernen. Auch deinen Hund kannst du problemlos mitnehmen. Wir besitzen insgesamt drei Reisebegleiter mit Fell und haben uns in Zoutelande mit Kind und Hund immer sehr willkommen gefühlt.

Warum wir Zoutelande mit Kind so sehr mögen & immer wieder zurückkehren

Unzählige Male waren wir in den letzten Jahren schon hier. Im Sommer, im Herbst, zum Jahreswechsel, zu besonderen Anlässen und oft auch einfach nur so. Wir lieben die Lage direkt am Meer, die kleine Einkaufsstraße mit ihren Geschäften, Cafés und Restaurants. Die Eisdiele und die typischen Hollandhäuser.

Urlaub in Zoutelande mit Kind und Kegel können wir daher absolut empfehlen. Ganz Holland eignet sich für Urlaube mit der Familie und dem Hund im Schlepptau, aber Zoutelande hat es uns besonders angetan. Hier gibt es alles, was für uns einen Urlaub am Meer ausmacht. Zoutelande genießen wir gerne außerhalb der Saison und versuchen die Hauptferienzeiten zu vermeiden.

Wer nicht das Gefühl haben möchte in einem Touristenviertel zu wohnen, der ist in Zoutelande genau richtig. Zwar sind zahlreiche Häuser und Wohnungen für Feriengäste vorgesehen, trotzdem hast du das Gefühl in einem echten holländischen Dorf zu wohnen. In Deichnähe sind zwar auch ein paar kleine Hotels zu finden, aber keine großen Ferienresorts, Campingplätze oder dergleichen.

Urlaub in Zoutelande mit Kind und Hund bietet für uns fast den gleichen Reiz wie Fernreisen. Warum? Nach einer überschaubaren und somit meist entspannt verlaufenden Anreise bekommen wir hier jede Menge geboten.

Campingplätze und Ferienanlagen in Zoutelande

Die gibt es hier in der Gegend auch, davon spürst du so dicht am Wasser allerdings nichts. Glaubst du nicht? Über die Live-Cam kannst du dir aus erster Hand Informationen besorgen, was gerade im Dorf los ist. Wir schauen manchmal auf der Anfahrt nach, ob das Wetter wirklich so gut ist wie angesagt.

Sehenswürdigkeiten in Zoutelande

Catharinakerk

Neben Mühlen und vielen typischen Hollandhäusern befindet sich auf dem Dorfplatz die im Jahr 2011 restaurierte Catharinakerk. Wer mag, der zündet eine Kerze an oder nimmt am Gottesdienst teil. Übrigens kannst du hier auch heiraten! Im Sommer werden geführte Besichtigungen angeboten. Wer etwas mehr über die Geschichte von Zoutelande erfahren möchte, dem wird die Führung gefallen.

Historische Windmühle

Im Molenweg, nicht unweit vom Deich entfernt, befindet sich eine historische Windmühle. Das aus dem Jahr 1722 stammende Gebäude hat heute noch regelmäßig geöffnet und ist stets in Betrieb. Mit einer Spannweite von über 20 Metern ist das Radkreuz sehr beeindruckend, wenn du direkt davor stehst. Am Fuß der Mühle laufen Enten und Gänse, die recht zutraulich sind. Einer der vielen Gründe, warum wir Zoutelande mit Kind so gerne bereisen.

Bunkeranlagen

Entlang der Küste lassen sich zahlreiche Bunkeranlagen entdecken, die sich nach Einbruch der Dunkelheit für einen warmen Glühwein im Winter empfehlen. Wir laufen hier am Abend regelmäßig hoch und beobachten die Sterne über dem Meer. Die Sonnenuntergänge sind hier so fantastisch wie sonst nirgendwo. Auch für die Kleinen ist die Dämmerung spannend, Urlaub in Zoutelande mit Kind bietet für jeden Reisetyp die passenden Aktivitäten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Nachtwanderung an den Bunkern?

Ausflüge & Attraktionen in Zoutelande

Wochenmarkt in Zoutelande

Wer hier nicht satt wird, der war einfach an der falschen Fischbude. Neben Kibbeling und geräuchertem Fisch sowie kleinen Souvenirs gibt es auch Dinge des täglichen Bedarfs. Wer mag, erledigt hier seinen gesamten Wocheneinkauf. Wir haben schon einige Male die Anreise nach dem Markttag geplant, um uns für den Urlaub in Zoutelande mit frischen Zutaten und vor allem frischem Fisch einzudecken.

Tagesausflüge von Zoutelande aus

Von Zoutelande bieten sich Tagesausflüge nach Westkapelle, Vlissingen, Domburg und in weitere Städte an. Auch Cadzand und Walcheren sind gut zu erreichen. Urlaub in Zoutelande mit Kind ist wirklich sehr vielseitig.

In der Nähe befindet sich im Ferienpark de Meerpal ein Outdoor-Wasserspielplatz. Im Roompot Ferienpark in Domburg kann das Erlebnisschwimmbad auch von Besuchern genutzt werden. Wer Middelburg vom Wasser aus sehen möchte, der kann sich hier sein Ticket buchen. Wenn du dich für Echsen und Reptilien interessierst, lohnt sich eine Fahrt nach Vlissingen in den Reptilienzoo. In Westkapelle ist das Deich- und Kriegsmuseum einen Besuch wert.

Attraktionen in Zoutelande

Wer sich auf dem laufenden halten möchte, klickt einfach in den Veranstaltungskalender von Zoutelande. Hier sind alle wichtigen Informationen aufgelistet.

TippVeranstaltungskalender Zoutelande

Reisetipps, Wissenswertes & Empfehlungen

Unterkünfte & Hotels in Zoutelande

Wir kommen in Zoutelande meist in einer privaten Ferienwohnung unter, haben aber auch schon vorzüglich im Duinhotel Haga genächtigt. Hier kannst du zwischen Hotelzimmern mit eigenem Eingang im Erdgeschoss, Zimmern mit Meerblick in den oberen Etagen oder einfach eingerichteten Appartements außerhalb des Haupthauses wählen. Das Frühstück ist klein, aber fein und näher am Strand kannst du in Zoutelande nicht wohnen. Für Zoutelande mit Kind für uns die beste Unterkunft, wenn es keine Ferienwohnung sein soll.

Restaurants und Cafés in Zoutelande

Als Familie ist es nicht ganz ohne Bedeutung, wie man im Urlaub gut speisen kann. Kulinarisch lässt sich für kleines Geld im Café de Fiets mitten im Getümmel essen oder für etwas mehr Geld im Eetcafé De Babbel direkt neben der Kirche. In der Langstraat gibt es eine Vielzahl von Restaurants und Cafés.

Wir entscheiden uns meist für ‘altbewährt’ und können die hier aufgeführten Empfehlungen uneingeschränkt so stehen lassen. Auch für einen Besuch in Zoutelande mit Kind eignen sich die aufgezählten Restaurants. Wir sind bisher überall freundlich begrüßt worden. Früher mit unseren Hunden und jetzt auch mit unserer Tochter im Gepäck.

Auch die Eisdiele befindet sich direkt nebenan. Bei N’Ice sind die Kugeln riesig und der nicht ganz so günstige Preis ist definitiv gerechtfertigt. Hervorragendes Frühstück, süßes Gebäck und Kuchen gibt es übrigens in der Bakkerij en Lunchroom Hof van Zoutelande.

In Zoutelande gibt es in Deichnähe mehrere Fischbuden mit leckerem Kibbeling und einen wöchentlichen Markt, der auch für Kinder spannend ist. Wir nehmen unseren Kibbeling immer direkt mit auf den Deich und genießen von einer der zahlreichen Bänke die Aussicht über das Wasser. Für unsere Tochter ist es eine Sensation ihren Fisch im Wind hoch oben über dem Wasser zu knuspern, die herbei fliegenden Möwen und Dolen zu beobachten und sich bei der Mahlzeit die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen.

Einkaufen & Verpflegung

Mittlerweile gibt es zum etwas teureren SPAR-Markt in der kleinen Einkaufsstraße am Deich noch einen etwas größeren Supermarkt auf der anderen Seite der Ortsdurchgangsstraße. Wir verweisen hier gerne auch nochmal auf den Wochenmarkt.

Shopping & Souvenirs

Wenn du schöne Dekoration mit Liebe zum Detail magst, dann wirst du sicher bei BoMont fündig. Wir lieben es dort zu bummeln und uns inspirieren zu lassen. Hier, in der Langstraat, finden sich alle möglichen Läden und Geschäfte, die zum Shoppen und Schlendern einladen.

Beste Reisezeit für Zoutelande

Zoutelande hat für uns das ganze Jahr über Saison. Nämlich immer dann, wenn alle anderen zu Hause bleiben.

Außerhalb der Saison sind wir regelmäßig mit den Gleitschirmfliegern alleine am Strand und in den Dünen unterwegs. Der Ort ist nicht überfüllt und somit eignet sich Urlaub in Zoutelande bestens für eine Auszeit mit der Familie.

Wir meiden den Ort, wenn die Moto-Cross-Fahrer ein mal jährlich ihre Rennen am Strand veranstalten, uns ist es dann zu laut. Wer auf der Suche nach einem spektakulären Rennen ist, der kann sich das Spektakel von einer der Bänke auf dem Deich ansehen oder sich ganz nah an die Rennstrecke stellen.

Warst du schon in Zoutelande? Was sind deine liebsten Plätze in den Niederlanden? Verrate sie gerne im Kommentar!

Auf Travelsanne findest du noch zahlreiche Beiträge anderer Reiseblogger zu den Niederlanden. Schau doch mal vorbei.

Bis bald!

View this post on Instagram

View from above 🤩 Guten Morgen! Laut Messungen soll das Wetter in Zoutelande stets besser sein als in anderen Gegenden Hollands. Der 5 km lange Sandstrand, die von einem ehrenamtlichen Müller geführte Mühle, der kleine ‚Sergeant‘ & die vielen Cafés und Restaurants im historischen Ortskern direkt am Deich verzaubern uns immer wieder | 🤩 Good morning! According to measurements, the weather in Zoutelande should always be better than in other areas of the Netherlands. The 5 km long sandy beach, the mill guided by a volunteer miller, the small 'Sergeant' & many cafes and restaurants in the historic center directly on the dike enchant us again and again! #travelingwithkids #momanddaughter #toddler #toddlermom #momlife #travelvibes #familyfirst #familyrules #familygoals #zoutelande #zoutelandestrand #hetzoute #netherlands #hollandurlaub #reisenmitkind_de #reisenmitkindern #niederlande #middelburg #vlissingen #westkapelle #dronestagram #fromwhereidrone #droneoftheday #picoftheday

A post shared by Child & Compass (@childandcompass) on

.
Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung! Der Text ist ein redaktioneller Beitrag! Er spiegelt unsere persönliche Meinung, die auf Erfahrung beruht,  wieder und könnte unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben, ohne dass wir hierzu beauftragt wurden oder einen finanziellen Ausgleich erhalten haben.

6 Kommentare

  1. 11/06/2018 / 23:23

    Das sind fantastisch schöne Fotos, die so richtig zeigen, wie sehr ihr euren Holland-Urlaub liebt 🙂 Mir scheint, dass die holländische Nordseeküste ganz ähnlich der ostdeutschen Ostseeküste ist; irre ich mich da oder kann man das vergleichen?

    LG
    Jenny

    • Isabel
      Autor
      12/06/2018 / 05:51

      Oh, da kann ich gar nichts zu sagen – die Ostsee haben wir bisher eher ausgelassen bzw. zumindest nicht ausgiebig bereist! Wir sind auch in den Niederlanden noch nicht weit herum gekommen, da wir meist auf altbewährt setzen 😁

  2. 22/08/2018 / 17:43

    Liebe Isabel,
    was für ein toller Beitrag! Ich bin jetzt schon verliebt in Zoutelande und freue mich darauf, Deinen Text in meiner Blogparade auf Travelsanne zu verlinken.

    Liebe Grüße von Sanne

    • Isabel
      Autor
      22/08/2018 / 18:14

      Freut mich sehr, Susanne!
      Ich bin ebenfalls auf weitere Beiträge gespannt!
      Für uns geht es kommende Woche wieder dort hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere