Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, das ursprüngliche Malaysia

Was bietet Kuala Terengganu, die von Flussinseln und Siedlungen geprägte Stadt an der Ostküste Malaysias? Lohnt sich ein Aufenthalt in Kuala Terengganu während einer Rundreise durch Malaysia? Was sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu?


Das wenig bekannte und eher unpopuläre Kuala Terengganu ist eine repräsentative Großstadt mit mehreren hunderttausend Einwohnern und bei Touristen ein beliebter Ausgangspunkt für Touren zum Lake Kenyir, einem der größten Stauseen in Südostasien. Der Süden gehört bereits zum Taman Negara, hier dürfen ausschließlich die Orang Asli jagen.

Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, die meisten Kuala Terengganu Reisetipps, Malaysia Reiseführer

Die Stadt wird oft nur auf der Durchreise gestreift, ein Grund, warum wir an den beliebtesten Kuala Terengganu Sehenswürdigkeiten nahezu gar keine anderen westlichen Touristen getroffen haben. In Kuala Terengganu hat man daher das Gefühl mitten drin und nicht nur ganz nah dran an der einheimischen Bevölkerung zu sein.

Außerdem kannst du mit der Fähre von Kuala Terengganu nach Pulau Redang übersetzen, neben den Perhentian Islands und Pulau Kapas eine der schönsten Inseln von Malaysia. Wenn du nur eine Tour von Kuala Terengganu zum Tasik Kenyir planst, dann solltest du dir überlegen, ob du nicht eine näher gelegenere Unterkunft wählst. Mit den Bussen dauert die Fahrt doch recht lange, was einen Tagesausflug weniger entspannt verlaufen lässt.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Streetart

Eine der kleinen, von der Hauptstraße in Chinatown abzweigenden Gassen in Kuala Terengganu

Kuala Terengganu wirkt trotz seiner Größe eher beschaulich. Wenn du Zeit hast, laufe durch die Siedlungen abseits der Innenstadt, teile dir den Weg mit Hähnen und Katzen, anstatt mit Motorbikes und LKWs, sieht dir die traditionell auf Stelzen gebauten malaiischen Häuser an oder finde kleine Straßen und Gassen, die von der Jalan Kampung Cina abzweigen.

Jetzt verraten wir dir erst mal die wichtigsten Kuala Terengganu Tipps auf einen Blick:

1. Anreise nach Kuala Terengganu

Kuala Terengganu verfügt wie die meisten malaiischen Städte über einen großen Busbahnhof für lokale Busse sowie Fernbusse. Die Fahrt von Kuala Besut, dem Tor zu den Perhentian Islands, dauert knapp zwei Stunden. Es gibt neben Linien nach Melaka und Kuala Lumpur noch zahlreiche weitere Fernbusse, die Kuala Terengganu ansteuern. Außerdem verfügt Kuala Terengganu über einen nationalen Flughafen.

2. Essen in Kuala Terengganu

In Chinatown findest du zahlreiche lokale Kaffeehäuser und Restaurants. Leckeren Tee gibt es bei MORI, frisches Brot mit Butter bekommst du neben den typischen chinesischen Gerichten ab 6:30 Uhr morgens in Chinatown bei Mei Fong Curry Noodles.

In Madame Bee’s Kitchen wirst du sehr herzlich verköstigt und auf der Jalan Kampung Tion, von der Jalan Kampung Cina kommend, kannst du abends local vom Buffet essen. Der Inhaber nimmt Augenmaß und nennt dir nachdem du deinen Teller gefüllt hast einen sehr fairen Preis.

Ein typisch lokales Gericht in Kuala Terengganu ist Laksa Terengganu. Besonders lecker, vor allem mit Kokosfüllung, schmeckt Roti Paung.

Schwierig war es für mich häufig, vegetarisches Essen zu bestellen, da wir das ein oder andere Mal Verständigungsprobleme hatten. Rein pflanzenbasierte Gerichte werden tendenziell wenig bis gar nicht angeboten, oder wir haben sie einfach auf der Speisekarte nicht gefunden.

Westliches Essen gibt es bei The Vinum Exchange. Frappés und guten Kaffee findest du im Star Anis Café. Leider fällt das Star Anis und auch das MORI bei uns in Sachen Nachhaltigkeit durch, denn selbst in-house werden die Getränke teils in Plastikbechern mit Einwegstrohhalmen serviert. Eigene Becher wurden von der Bedienung in beiden Lokalitäten nicht akzeptiert oder der Sinn dahinter nicht verstanden.

3. Unterkunft in Kuala Terengganu

Wir haben in Jen’s Homestay in einer netten WG in einem Zimmer mit eigenem Bad in einem Appartement im 14. Stock mit Blick auf den Fluss gewohnt. Als Ausgleich zu den Temperaturen nahe der 40-Grad-Marke im Sommer war der luftige Balkon eine willkommene Abwechslung. Die Vermieterin war äußerst hilfsbereit, Waschmaschine und Küche durften wir ebenfalls nutzen.

4. Die eher konservativen Einwohner von Kuala Terengganu

Kuala Terengganu ist zwar eine typische malaiische Großstadt, abseits von Chinatown jedoch deutlich konservativer als die Hauptstadt Kuala Lumpur. Außer dem netten britischen Pärchen, mit denen wir uns die Unterkunft geteilt haben, sind wir keinen anderen westlichen Touristen begegnet. Außerhalb von Chinatown ist Englisch nicht weit verbreitet, irgendwie klappt es dann mit der Verständigung am Ende doch immer.

Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu: Chinatown – liebevoll erhalten & restauriert

Die meisten Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu findest du, abgesehen von den Moscheen, in und rund um Chinatown. Hier findet auch jeden Morgen ein Markt in der Zeit von 8-10 Uhr statt. Ein Stück weiter befindet sich ein ab 7 Uhr morgens geöffneter Obsthändler.

Chinatown in Kuala Terengganu versetzt dich zurück in eine Zeit, als die Stadt noch wesentlich kleiner und unaufgeregter war. Ähnlich wie in Kuala Besut brüten auch hier massenhaft Schwalben, deren Nester als chinesische Delikatesse verkauft werden. Damit möglichst viele Vögel ihre Nester hier bauen, werden ganze Straßenzüge mit Vogelgezwitscher aus Lautsprechern beschallt.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Jalan Kampung Cina

Kuala Terengganu Sehenswürdigkeiten: Teng La Po Torbogen

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Ho Ann Kiong Tempel

Der Ho Ann Kiong Tempel in Chinatown, Kuala Terengganu Sehenswürdigkeiten

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Essen und Restaurants

Laksa Terengganu, ein typisch malaiisches Gericht in Kuala Terengganu

Zu Beginn der Jalan Campung Cina schreitest du durch den Teng La Po Torbogen und bist mitten drin in Kuala Terengganus Chinatown. Von hieraus erreichst du nahezu alle relevanten Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu. Die Turtle Alley, eine kleine Umbrella Street und jede Menge Streetart finden sich in den von der Jalan Kampung Cina abzweigenden Straßen und Gassen sowie parallel zum Fluss.

Ganz in der Nähe befindet sich auch die Green Lane und der mehrfach abgebrannte und wieder aufgebaute taoistische Ho Ann Kiong Tempel. Etwas außerhalb des Zentrums, beim Jeti Pulau Duyong, liegt der Thean Hou Tempel.

Cas Ligas Bus – die nostalgische Sightseeing Tour zu den wichtigsten Kuala Terengganu Sehenswürdigkeiten

Außen nostalgisch, innen modern, wartet der Cas Ligas am Busbahnhof auf seine Kundschaft. Für 1 Ringgit, also umgerechnet gerade mal 20 Cent, kannst du dich klimatisiert und mit kostenlosem Wifi zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Kuala Terengganu fahren lassen und gleichzeitig an den vorhandenen Steckdosen noch dein Smartphone aufladen.

Vor allem wenn du zur Kristallmoschee möchtest und nicht wie wir die einfache Strecke von knapp 7 Kilometern zu Fuß auf dich nehmen möchtest, bietet sich eine Fahrt mit dem Cas Ligas durch Kuala Terengganu an.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Cas Ligas Bus

Außen alt, innen neu – der Cas Ligas bringt dich klimatisiert zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten von Kuala Terengganu

Der Busfahrer hält sich allerdings nicht unbedingt an den Zeitplan, also sei lieber etwas vor der Abfahrtszeit an der Haltestelle. Sonst musst du 90 Minuten auf den nächsten Bus warten.

Die Bushaltestellen des Cas Ligas in Kuala Terengganu sind eher unscheinbar, du erkennst sie an den Tafeln mit der aufgemalten Route der beiden Linien. Starten kannst du im Stadtzentrum am Busbahnhof.

Die Crystal Mosque, eine der bekanntesten Kuala Terengganu Sehenswürdigkeiten, befindet sich auf Flussinsel Pulau Wan Man. Besonders schön beleuchtet ist sie abends vom Fluss aus zu beobachten. Am kleinen Jetty mit der Aufschrift Pulau Warisan River Cruise nahe des Busbahnhofes kannst du für 13 Ringgit eine River Cruise Tour buchen. Das Boot fährt immer dann los, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Kristallmoschee, Terengganu Fluss

Die Kristallmoschee, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu

Von einem kleinen Jetty nur ein paar Meter weiter kannst du ein Wassertaxi zum auf der gegenüberliegenden Flussinsel liegenden Fischerdorf nehmen und dir die nur noch wenigen übrig gebliebenen traditionellen Bootsbauer und ihre Arbeit anschauen.

In der Nähe der Kristallmoschee in Kuala Terengganu befinden sich außerdem das Muzium Negara und eine Ausstellung der wichtigsten islamischen Gebäude der Welt mit ihren Nachbauten, das Taman Tamadum Islam.

Der Bukit Puteri, ein 35 Meter hoher Berg, dem eine gute Aussicht auf Kuala Terengganu nachgesagt wird, ist leider seit 2017 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Wir konnten somit die auf dem Hügel liegenden Reste eines 1820 erbauten Forts leider nicht besichtigen.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Fischervillage, traditionelle Bootsbauer

Pulau Duyong und das Fishervillage von Kuala Terengganu

Nördlich des Hügels steht der Sultanpalast Astana Maziah, im Süden die 1852 erbaute und mehrfach modernisierte Masjid Abidin. Bei guter und authentischer Atmosphäre kannst du täglich von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Markthalle Pasar Payan einkaufen.

Streetart in Kuala Terengganu

In Kuala Terengganu findest du viele Gemälde und Kunstwerke in den kleinen Straßen und Gassen rund im Chinatown und an der parallel zum Fluss verlaufenden Straße. Hier zeigen wir dir ein paar Impressionen der Streetart in Terengganu.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Streetart

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Streetart

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Streetart

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Streetart

Weitere Streetart Impressionen haben wir hier für dich gesammelt:

  • Streetart in Ipoh
  • Streetart in George Town

Fahrt mit einer Rikscha zu den Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu

Nur noch wenige Fahrer bieten in der aufstrebenden und immer moderner werdenden Stadt ihre Dienste an Es ist sicher nur eine Frage der Zeit, bis sie ganz von der Bildfläche verschwunden sind. Sich von einer Rikscha zu den Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu fahren zu lassen kann eine ganz besondere Art des Sightseeing sein.

Kuala Terengganu in Malaysia - Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu, Restaurants in Kuala Terengganu, Chinatown, Rikscha

Sie werden immer seltener: Fahrten mit den bunten Rikschas zu den Sehenswürdigkeiten in Kuala Terengganu

Kuala Terengganu bietet sich außerdem als Ausgangspunkt zu mehreren Inseln der Ostküste Malaysias an. Je nach Transportmittel kann sich auch ein Tagesausflug lohnen.

Tagesausflug von Kuala Terengganu nach Pulau Redang

Von Kuala Terengganu aus kommst du mit der Fähre vom Shahbandar Jetty nach Pulau Redang. Das Schnellboot fährt von Merang aus, nicht zu verwechseln mit Marang. Letzteres Jetty verlassen Boote nach Pulau Kapas.

Auf dem Weg zum Jetty nach Marang kommst du auch an der Floating Mosque Tengku Tengah Zaharah vorbei.

Mehr über Pulau Redang findest du hier: Pulau Redang in Malaysia – Anreise nach Redang Island

Tagesausflug von Kuala Terengganu nach Pulau Kapas

Die Boote nach Kapas Island fahren von Jetty in Marang ab. Marang erreichst du innerhalb von 30 Minuten mit dem Bus, die Überfahrt mit dem Speedboat dauert knapp eine Viertelstunde.

Mehr über Pulau Kapas findest du hier: Pulau Kapas Island, klein und konservativ


Weitere Malaysia Reiseberichte

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere