Bali Food Guide | Die besten Cafés & Restaurants im Surferparadies Canggu

Bali Food Guide | Die besten Cafés & Restaurants im Surferparadies Canggu

In Canggu tummelt sich Balis Surferszene, kulinarisch kannst du hier ebenfalls auf deine Kosten kommen. Wir lieben das local food in Indonesien sehr, aber: Nach ein paar Wochen in Asien, die durch Reis und Nudeln dominiert waren, durfte es dann auch mal wieder etwas westlicheres Essen sein. Ob französisches Frühstück, hippe Smoothiebowls, ein perfekt gebratenes Steak oder ein knackiger Salat: in Canggus Restaurants und Cafés wirst du fündig! 


Auf Bali kannst du sowieso schlemmen bis der Arzt kommt. In Canggu sind wir ganz besonders auf unsere Kosten gekommen. Ich liebe Smoothiebowls, Shakes aus frischen Früchten und war sehr begeistert von dem nachhaltigen, vegetarischen und oft auch veganen Angebot.

Wir stellen dir hier übrigens nur Cafés und Restaurants in Canggu vor, in denen wir selbst gespeist haben und deren Verhältnis von Preis zu Leistung für uns passend ist. Einen Flop möchten wir dir ebenfalls nicht vorenthalten.

#1 Crate Café, abseits von Canggus Trubel

Wir haben unzählige Male im Crate Café gefrühstückt. Denn dafür ist das bereits am Nachmittag schließende Café auch bekannt! Hier kannst du bei gutem Wifi zudem bequem arbeiten. Die halb offene Lagerhalle im Vintagestyle hält bequeme Sitzmöbel bereit. Hier haben wir auch die zauberhafte Ilse, die ein sehr erfolgreiches Online-Business betreibt, mit ihrer Tochter Sophía kennen gelernt. Ilse hat mich inspiriert und wir haben uns sehr gefreut direkt nach unserer Ankunft in Canggu noch eine andere, mit Kind reisende Familie kennen gelernt zu haben. Vielleicht hat es uns auch deswegen im Crate Café besonders gut gefallen.

Dein Essen orderst du beim freundlichen Cashier und bekommst es anschließend zu deinem Platz gebracht! Besonders empfehlen können wir den French Toast sowie das Lachsbrot. Das Crate Café liegt zwar etwas abseits der Hauptstraße von Canggu, nach ein paar Minuten zu Fuß oder mit dem Roller kannst du jedoch in grüner Atmosphäre abseits der lauten Hauptmeile sitzen. Es zählt für uns zu den besten Cafés in Canggu.

Standort: Jalan Canggu Padang Linjong, Canggu

#2 Die besten Restaurants & Cafés in Canggu: Monsieur Spoon

Monsieur Spoon ist eine Artisan French Bakery in Canggu, die grandiose Croissants und eine sehr gut schmeckende Bowl serviert. Das frisch gebackene Brot mit Spiegelei und die fruchtigen Säfte können sich sehen lassen. Obwohl es direkt an Canggus Hauptstraße liegt hast du das Gefühl in einem kleinen Garten zu sitzen. Allein deswegen ist Monsieur Spoon eine der Adressen, wenn es um die besten Cafés und Restaurants in Canggu geht. Alternativ findest du auch drinnen einen Platz. Rafi und Gregory starteten übrigens mit einer Straßenküche, damals gab es lediglich frische Croissants ‘auf die Hand’.

Standort: Jalan Pantai Batu Bolong 55, Canggu

#3 The Loft, die besten Restaurants & Cafés in Canggu, Bali

Das Loft liegt ebenfalls an der Jalan Pantai Batu Bolong, die zu einem von Canggus Stränden führt. Hier bekommst du zum Frühstück leckere Waffeln, Eier auf Toast und eine vegane Alternative mit Tofu. Neben Burgern und Wraps hat das ‘Loft’ auch diverse Bowls im Angebot und hält außerdem die gemütlichsten Sitzecken für seine Gäste bereit.

Standort: Jalan Batu Bolong 50, Canggu

#4 The Compass: eins der besten Restaurants in Canggu, Bali

Wenn du beim Essen von oben auf die Hauptstraße Canggus blicken möchtest, dann schnapp dir einen Tisch im Kompass in der ersten Etage. Hier gibt es deftige Hauptgerichte und zur Happyhour Cocktails mit Mini-Hamburgern. Du kannst das freundliche Personal auch nach einer vegetarischen Alternative fragen. Laute Musik sollte für dich kein Problem sein. Kinderfreundlichkeit ist für uns auf Reisen auch immer ein Thema, im Kompass sind meine 2-järige Begleiterin und ich so freundlich wie nie ‘bekellnert’ worden. Ein ganz großer Pluspunkt, auch wenn ich selbst auf Raw Food und veganes Angebot stehe.

Standort: Jalan Batu Bolong 57, Canggu

#5 Der beste Warung in Canggu: Jaba

Sehr günstig und irgendwo zwischen einheimischer und westlicher Küche wirst du im Warung Jaba fündig. Das kleine und recht unscheinbare Restaurant befindet sich mitten in Canggu und geht im Trubel fast unter. Wir haben es leider erst am letzten Tag entdeckt und sind mit einem leckeren Sandwich to-go zum Flughafen aufgebrochen.

Standort: Jalan Batu Bolong 40, Canggu

#6 Café organic, eins der besten Restaurants in Canggu

Das Café organic wird seinem Namen mehr als gerecht! Hier hast du genügend Auswahl an Veggie und Raw Food, allerdings wartest du eine Weile bis das Essen dann auch endlich auf deinem Tisch steht. Bestell dir unbedingt einen der leckeren Bagels oder die Pancakes zum Frühstück. Ein weiteres Café der Garden Gangstas findest du in Seminyak.

Standort: Jalan Pantai Batu Bolong 58

#7 The Daun – oder auch: der Flop unter den Cafés und Restaurants in Canggu, Bali

Das Restaurant ‘The Daun’ liegt fernab von Canggus Hauptstraße. Wir haben es zufällig auf einem Spaziergang entdeckt, hatten uns bereits ein gemütliches Plätzchen gesucht und sind genauso schnell wie wir drinnen saßen auch wieder aufgestanden. Warum? Das Café bietet ‘Luwak’-Kaffee an, eine aus Tierschutzgründen für uns nicht zu verantwortende Art der Nahrungsmittelherstellung, die wir nicht unterstützen möchten. Das Restaurant wirbt offen mit dieser Spezialität, sodass wir schnell wieder das Weite gesucht haben.

Standort: Jalan Nelayan 10, Canggu

#8 Die besten Restaurants & Cafés in Canggu: Deus ex Machina

Eine ganz besondere Attraktion hält das Deus ex Machina für seine Gäste bereit. Wenn du rechtzeitig da bist, das richtige Essen bestellst und schnell genug bist, dann kannst du ein Tattoo for free ergattern. Zwar nur ein kleines Motiv, aber immerhin. Im Deus solltest du dir unbedingt den Schoko-Bananen-Smoothie bestellen oder einfach eine der grandios zubereiteten Kaffeespezialitäten. Im zugehörigen Shop kannst du anschließend noch ein wenig Geld lassen. Ansonsten gibt es donnerstags am frühen Abend gratis Cocktails für die weiblichen Gäste, deine Tätowierung erhältst du am ‘Taco & Tattuesday’.

Standort: Jalan Batu Mejan 8, Canggu

#9 Motion Café –  Restaurants in Canggu, Bali

Dass Canggu und Bali allgemein ein Paradies für Vegetarier, Veganer und allgemein für alle anderen Essgewohnheiten ist, das dürfte klar sein. Im Motion Café wirst du auch einige Besonderheiten finden. Neben westlichen Gerichten mit einem Hauch einheimischer Küche findest du hier zum Beispiel glutenfreies Brot, Gerichte mit Soja sowie paleotypische Speisen. Das Motion Café hat auch einen wöchentlichen Lieferservice mit gesundem Speiseplan und weitere Angebote, die deinem Körper gut tun.

Standort: Jalan Pantai Batu Bolong 69

#10 Die besten Restaurants in Canggu, Bali: Metta Café

Zum Abschluss stellen wir dir noch das sehr familiär geführte Metta Café in Canggu vor. Die frischen Smoothies schmecken besonders gut und wenn du zu günstigen Preisen ein paar Spieße, Reis oder ein Nudelgericht essen möchtest, zaubert dir das Küchenpersonal einen ansprechenden Teller. Das Metta liegt ein gutes Stück vom Strand entfernt, ist jeden Abend gut besucht und auf jeden Fall den etwas weiteren Weg wert.

Standort: Jalan Pantai Batu Bolong, Canggu

Du findest in Canggu übrigens auch eine Küche aus der Südsee, die Moana Fish Eatery mit tahitischen Spezialitäten und im Love Anchor speist du direkt neben dem gleichnamigen Bazar. Wenn du an einem der letzten Wochenenden im Monat da bist, empfehlen wir dir in Canggu noch den Old Men’s Market im gleichnamigen Café. Wenn deine Unterkunft über keinen eigenen Pool verfügt, dann schau doch mal bei La Brisa vorbei. In Strandnähe kannst du in einem sehr speziellen Ambiente relaxen, schwimmen und es dir einfach nur gut gehen lassen.

Auf der Suche nach individuellen Konzepten, leckerem Essen, welches dazu noch gesund und wunderschön auf dem Teller angerichtet ist, bist du in Canggu und generell auf Bali genau richtig!

Warst du schon auf Bali? Welches Café oder Restaurant in Canggu oder Bali kannst du uns für unseren nächsten Besuch empfehlen?

Bis bald!

.
Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung! Der Text ist ein redaktioneller Beitrag, der unsere persönliche Meinung, die auf Erfahrung beruht,  wiederspiegelt und unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass wir hierzu beauftragt wurden oder einen finanziellen Ausgleich erhalten haben.

4 Kommentare

  1. 26/08/2018 / 09:42

    Wow! Tolle Tipps und richtig schöne Bilder! Habt ihr Tipps, wie man Essen so professionell fotografieren kann? Bei mir sieht das immer furchtbar aus!
    LG

    • Isabel
      Autor
      26/08/2018 / 10:02

      Charnette, ich gebe zu: ich mache das mit dem Handy. Die Kamera vom iPhone X reicht dafür völlig aus! Ich leuchte auch nichts aus oder so. Meine Tochter hat so schnell Hunger, da habe ich eh kaum Zeit für ein vernünftiges Bild 😀

      Liebe Grüße

    • Isabel
      Autor
      23/10/2018 / 19:17

      Ja, auf jeden Fall!

      Eins unserer absoluten Favoriten 😃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere